Ihr Thema


Das Leben, Ihr Wohlbefinden kann beeinträchtig sein durch:

• Schwere oder chronische Erkrankungen


Krebs, Herz- oder Lungenerkrankungen, u.v.m.

• akute wie chronische Schmerzen


Migräne, Spannungskopfschmerz, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Tumorschmerzen etc.

• Schlafstörungen und Unruhezustände



• Dysfunktionale Lebensweise


Übergewicht, Mangel an Bewegung, Übermaß an Stimulantien, wie Kaffee, Nikotin, Alkohol, etc.

• Krisen und Belastungen


Verlust eines nahestehenden Menschen, Pflege eines Angehörigen, zwischenmenschliche Konflikte, u.v.m.

• Stress und Überlastung


Vereinbarung Beruf und Familie, hohe Verantwortung, Multitasking und Termindruck, Mobbing, Sinnsuche - beruflich wie privat etc.

• Ängste


Angst vor Wiedererkrankung, Panikattacken, Generalisierte Angststörung, spezifische Phobien wie Höhenangst, Angst vor Enge, etc.

• gedrückte Stimmungslage bis hin zur klinischen Depressionen




Sie stehen am Beginn einer Veränderung, möchten sich neu orientieren, sich weiterentwickeln, von alten Verhaltens- und Gedankenmustern lösen? Sie wünschen sich eine Beschwerdelinderung und eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität? Dann haben Sie in mir die richtige Ansprechpartnerin gefunden. Ich begleite Sie gerne!

"Unsere Ängste sind wie Drachen, die in unseren Herzen die tiefsten Schätze bewachen".
Rainer Maria Rilke